Wilde Biene - spendet Zukunft


Hier entsteht die Webpräsenz


Wilde Biene – spendet Zukunft
– ist ein Projekt zum Wildbienenschutz, im öffentlichen und privaten Raum
– ist ein Projekt der Bürgerstiftung Mülheim an der Ruhr

Erlärtes Ziel ist es, rar gewordene Habitate und Trittsteinbiotope für den Wildbienenschutz zu ermöglichen.

Davon profitieren auch die ebenfalls bedrohten Schmetterlinge, Käfer, insgesamt Insekten, wie auch die Vielfalt, auch an Pflanzen. Und nicht zuletzt der Mensch, der ebenfalls von diesen Kreisläufen des Lebens abhängt (genetische Vielfalt, Bestäubungsleistung), oder dem Naturerfahrung ermöglicht wird.

 

Ihre Spenden ermöglichen Wildbienenschutz in unserer Stadt.

Sie möchten für den Wildbienenschutz spenden?
Oder Sie möchten selbst in Ihrem Garten, Firma, Hof, Industriegelände, in der Kita oder Schule, in Ihrer Stadt aktiv werden? Oder uns aktiv werden lassen? Oder haben gar ein konkretes Projekt oder eine ganz konkrete Fläche im Auge?

Viele Firmen siedeln Bienen an, wir tun das mit den bedrohteren Wildarten auch bei Ihnen (mit Spendensiegel für Ihre Homepage etc., sprechen Sie uns gerne an!)

Sie möchten eine Wildbienenweide anlegen?
Ein Beet oder eine Blumenwiese?
Einen Obstbaum oder blühende Hecken?
Sie möchten mit uns Nisthilfen für die verschieden brütenden Wildbienen anlegen?
Oder selbst bauen?
Oder uns bauen lassen?
Oder einen Workshop besuchen?

Jeder Quadratmeter zählt! Jede Blühte zählt! In einer zunehmend verarmenden Stadt.

 

Ihr Beitrag ist ein Stück Zukunft!

Spendenkonto „Wilde Biene“

Bürgerstiftung Mülheim an der Ruhr

IBAN      DE63 3602 0030 0000 6060 30

BIC         NBAGDE3E

 

Sprechen Sie uns gerne einfach an!

Projektverantwortlich ist
Melanie Wolters
0179 8647079 (WhatsApp vorhanden)
0208 4670599 (AB vorhanden)
info@baumwatch.org